» Artikel » Reviews » Vizo Starlet UV-LED Fan

Vizo Starlet UV-LED Fan


Einleitung

Für eine gute Kühlung eines Computers ist es fast unerlässlich Gehäuselüfter einzusetzen. Besitzt man ein Gehäuse mit Fenster, so freut man sich zusätzlich, wenn die Lüfter schick aussehen. Vizo bietet mit der Starlet UV-LED Fan Serie eine bunte Auswahl an 80 & 120 mm-Lüftern. Wie sich diese im Test schlagen seht ihr hier.

Verpackung & Lieferumfang
Die Lüfter kommen in einer recht schlichten Plastikverpackung daher. Die Lüfter lassen sich durch das transparente Plastik betrachten. Mit dem Design der Verpackung kann Vizo sicher keine Preise gewinnen. Gut verpackt sind die Lüfter jedoch allemal.
Der Lieferumfang besteht aus jeweils einem Lüfter mit 80 mm (hier im Bild) bzw. 120 mm Kantenlänge, 4 Lüfterschrauben zur sicheren Montage und einem Adapter zum direkten Anschluss an einen Molex-Stecker.
Technische Daten

Auf den Rückseiten findet man die Technischen Daten der Lüfter.
ModellStarlet UV-LED Fan 80 mmStarlet UV-LED Fan 120 mm
Lüftermaße80 x 80 x 25 mm120 x 120 x 25 mm
Spannung12 V12 V
Strom 0,25 A0,35 A
Drehzahl2900 U/min1800 U/min
Luftdurchsatz36 CFM (~ 60,1 m³/h)62,7 CFM (~ 104,6 m³/h)
Lautstärke34 dB(A) 31,1 dB(A)
Gewicht68 g120 g
LagertypGleitlagerGleitlager

Design & Verarbeitung

Vizo bietet die Starlet Lüfter in den Farben "Blau", "Grün", "Orange", "Blau + Grün" und "Grün + Orange" an. Dies gilt sowohl für die 80 mm- als auch für die 120 mm-Version. Wir erhielten zum Test die 120er in den beiden zweifarbigen Varianten und die 80er in den einfarbigen.
Die Lüfter sind gut verarbeitet und sehen schick aus. Die Lüfter sind durchsichtig und haben eine glatte Oberfläche. Über dem Lager klebt ein Aufkleber mit dem Firmenlogo und der Produktbezeichnung.
Die beiden Größenvarianten haben verschiedene Rotor-Layouts. Bei der 120 mm-Version (links) sind die Rotoren geschwungen und haben an den Enden Ecken. Die Rotoren der 80 mm-Version (rechts) sind an den Enden abgerundet.
Auf der Rückseite werden an den vier Streben die Kabel für die vier UV-LED und das Kabel zum Anschluss des Lüfters geführt. Die Rückseite des Lagers ist hier auch mit einem Vizo-Aufkleber versehen.

Design und Verarbeitung

Hier nochmal ein paar Nahaufnamen der Lüfter.
Und nun ein paar Nahaufnahmen der Lager und Rotoren. Man kann gut die Spulen des Lüftermotors erkennen. Die Verarbeitung der Lüfter ist makellos, wir konnten keine Mängel feststellen.
Die Lüfter sind mit jeweils vier UV-LED ausgestattet. Die Lüfter sind aus fluoreszierenden Kunststoffen, wodurch besonders im Dunkeln eine sehr schicke Farbkulisse entsteht.

Der Test

Wir haben die Drehzahl der Lüfter sowohl im 12 V- als auch im 5 V-Betrieb gemessen. Herausgekommen sind folgende Werte:

Drehzahl 12 V

Die 80er Lüfter drehen bei uns fast 300 U/min langsamer als angegeben, die 120er hingegen sind um einiges, nämlich ganze 300 U/min schneller.

Drehzahl 5 V

Bei 5 V drehen beide Modelle erstaunlicherweise fast gleichschnell. Bei knapp 1000 U/min liegt hier die Drehzahl beider Modelle.

Luftdurchsatz

Den Luftdurchsatz haben wir in einer Skala von 1 = minimal Spürbarer Luftzug bis 10 = "Orkan" hinter dem Lüfter. Die ermittelten Werte wurden erfühlt und sind somit nur als grobe Orientierung anzusehen.

Die Luftdurchsätze unterscheiden sich erwartungsgemäß recht deutlich. Besonders fällt auf, dass die 120 mm-Version bei 5 V fast so viel Durchsatz erzeugt wie die 80 mm-Version bei 12V.
Beide Lüfter sind im 12 V-Betrieb ziemlich laut. Im 5 V Betrieb sieht es schon ganz anders aus. Die 120 mm-Lüfter sind nun deutlich leiser und werden leicht von Festplatten oder andere Komponenten übertönt. Die Überraschung kommt allerdings von Seiten der 80 mm-Lüfter, denn diese sind im 5 V-Betrieb fast nicht mehr wahrnehmbar und zeigen ganz klare Silent-Gene.

Fazit

Die Starlet UV-LED Fans von Vizo haben uns überzeugt. Durch die vier UV-LED und das fluoreszierende Material sind sie genau das richtige für Gehäuse, die auffallen sollen. Die Verarbeitung der Starlet Lüfter ist gut, wir konnten keine Mängel feststellen. Die Lüfter sind vielseitig einsetzbar, ob als Silent-Fans im 5 V-Betrieb, oder als leistungsstarke Lüfter im 12 V-Betrieb. Besonders die 80 mm-Lüfter der Serie sind im 5 V Betrieb flüsterleise. Im 12 V-Betrieb sind beide Versionen allerdings ziemlich laut. Für eine UVP von 4,90 € für die 80 mm-Version und 5,90 € für die 120 mm-Version kann man getrost zugreifen. Leider sind die Lüfter bei uns noch nicht verfügbar.


Pro & Contra

Pro
- gute Verarbeitung
- schickes Design
- UV-LED
- Silent-Ambitionen bei 5 V

Contra
- laut bei 12 V


Award

Die Starlet UV-LED Lüfterserie von Vizo erhält von uns den Dexgo-Gold-Award. Sie überzeugen mit guter Verarbeitung und schickem Aussehen. Zusätzlich bekommen die Starlet-Lüfter von uns den Dexgo-Preis-/Leistungs-Award.
DeXgo-Gold-Award DeXgo-Preis/Leistung-Award

Danksagung

Dieser Artikel entstand mit freundlicher unterstützung von Vizo.

Weitere Informationen

Dieser Artikel wurde von hein verfasst.
Weitere Informationen findest du in diesem » Forum Thread