» FAQ » Heatpipe » Materialien » Warum wird Aluminium so gern als Leiter eingesetzt?

Warum wird Aluminium so gern als Leiter eingesetzt?

Nun ja, es ist sehr leicht, aufgrund seiner geringen Dichte zu Kupfer und lässt sich zudem leichter bearbeiten. Aluminium ist ein Leichtmetall mit nur etwa 35% der Dichte von Kupfer. Zudem liegt der Preis nach Gewicht für Aluminium geringfügig bis erheblich unter dem von Kupfer. Die Kosten für die Herstellung von elektrischen Leitern Leiter / Leitungen können sich somit auf das Dreifache summieren, sollte man Kupfer statt Aluminium verwenden.

Da geht man gut und gerne das Risiko ein um ca. die Hälfte an Leistung für schlechtere Leiter auf Grund des Gewichts und der Kosten zu verwenden.