» FAQ » Wasserkühlung » Werkstoffe » Was ist POM/Acetal/Delrin?

Was ist POM/Acetal/Delrin?

Der Werkstoff, der oft bei Wasserkühlungskomponenten verwendung findet und als Delrin, Acetal oder POM bezeichnet wird, ist Polyoxymethylen. Polyoxymethylen ist ein Kunststoff, der sich sehr gut für Präzisionsteile eignet und sich in den selben CNC-Maschinen bearbeiten lässt, in denen auch die Kupfer- oder Aluminiumteile der Wasserkühlungskomponenten gefräst werden. POM ist die Abkürzung für Polyoxymethylen, Delrin ist ein Markenname dafür und Acetal beschreibt die Stoffgruppe, zu der POM gehört.