» Forum » Kühlung » Allgemein » Temp-Sensoren anbringen?

Temp-Sensoren anbringen?

TheEverest - 3.7.2004 - 9:51

hey leute!

ich bin besitzer eines aerogate gate 2 von coolermaster. das ding hat 4 temperaturfühler. jetzt weiß ich aber nicht wie ich die anbringen soll. vorgesehen ist: CPU, GRAKA, HDD, CASE.

gehäuse und festplatte ist ja nicht das problem, aber wie befestige und wo befestige ich die an cpu, gpu?

wmdn - 3.7.2004 - 9:57

Hi,
CPU: Ich glaub, aber ich glaub auch nur :rolleyes: , dass man ihn unter dem CPU anbringt.
GPU: Ich würde ihn zwischen Chip und Kühler machen.
Case: Irgendwo hinlegen.
HDD. Mit irgendetwas an der Unterseite der HDD fixieren.

X-Drag - 3.7.2004 - 10:06

bei der cpu ist das so ne sache. der temp-sensor sollte MEINER MEINUNG NACH zwischen cpu und kühler liegen, jedoch NICHT die DIE berühren!!! es ist echt schwer das ding so zu positionieren. man muss unbedingt drauf achten, dass der kühler trotz dem dazwischenliegendem sensor noch richtig auf der cpu sitzt, wenn du pech hast kannste dich sonst von deiner cpu verabschieden.
normalerweise sitzt der schon noch richtig, einfach bisschen vorsichtig sein und alles vor dem start noch 3 mal überprüfen. hab selber keinen extra temp-fühler, hab das mal gelesen, dass die sensoren so plaziert werden.

wmdn - 3.7.2004 - 10:12

Ich hab das mal so gehört, dass man den Fühler zwischen den Pins durchlassen soll und dann die CPU wieder drauf machen. Steht dann zwar ein bisschen hoch aber das würde nichts machen.

X-Drag - 3.7.2004 - 10:16

die variante mit zwischen die pins der cpu legen hört sich für mich irgendwie extrem gefährlich für die cpu an! ich würds net probieren.

wmdn - 3.7.2004 - 10:20

Ich habs auch nr gehört, daher weis ich nicht ob das gut ist. ENtweder machst du es so, oder du machst ihn zwischen Kühler und CPU/GPU, oder du klebst ihn irgendwo an den Rand der CPU/GPU.

Salzi - 3.7.2004 - 12:48

Zitat:
Original von wmdn
HDD. Mit irgendetwas an der Unterseite der HDD fixieren.


Ne wenn möglich dnan seitlich... Eine Festplatte ist so konstrutiert das sie den gorssteil der Wärme seitlich abgibt!

Salzi

X-Drag - 9.7.2004 - 10:17

hey, ich hab grad noch ne seite gefunden, auf der mit bildern erläutert ist, wie der cpu-sensor anzubringen ist. hoffe es hilft dir :D
hier ist der link

hatte also mit meiner vermutung vorher recht, bzw. es ist eine mögliche variante, weiß net ob es noch anders geht / sinnvoll ist.

Mephisto - 9.7.2004 - 11:54

so würd ich es auch machen...
aber vieleicht ist das ja nen pentium oder athlon 64 da geht das nicht...

TheEverest - 10.7.2004 - 13:19

wieso soll das bei pentium oder nem amd 64 nicht gehn????

Salzi - 10.7.2004 - 13:43

Ein Pentium 4 und der AMD 64 haben eine glatte oberfläche. Die DIE ist durch einen Heatspreader geschützt.

Bild:


Ein Pentium IV


Ein AMD 64

Bei zum Beispiel den AMD Athlons aber ist das nicht so. Dort ist die DIE ungeschütz und erhebt sich ein wenig vom rest der CPU. Da der Kühler direkt auf der Die liegt entstht ein kleiner Spalt zwischen Kühler un dem Rest der CPU. Darun kann man einen sensor stecken.



Würde man den Sensor bei nem PIV oder AMD 64 zischen Kühler und CPU legen so liegt der Kühler nicht mehr auf der CPU auf und die Kühlleistung ist denke ich mal sehr viel schlechter!

Es gibt allerdings (zumindest bei PIV) die Möglichkeit diesen Heatspreader zu entfernen ohne das die DIE kaputt geht. Evtl ist es dann auch möglich den Sensor so zu plazieren. Eine Anleitung zum entfernen des Heatspreader findest du hier

Salzi

Mephisto - 10.7.2004 - 17:16

danke salzi =)

TheEverest - 11.7.2004 - 0:16

ahhh danke!

jetzt hab ich erst mal gerallt was die ide ist.....

aber meine cpu werd ich bestimmt nicht köpfen...das ist viel zu riskant zumal die ja neu gekauft wird :)

ich werd den sensor irgentwo anbringen...übertakten werd ich eh erstma nicht und auch am kühler bekommt man ja nen eindruck wie heiß die cpu...ausserdem kann man das ja dann mit den bios werten hochrechnen !