» Forum » Kühlung » Allgemein » Eure Temperatur ?

Eure Temperatur ?

Casemodder[X] - 24.9.2003 - 15:46

Eure CPU Temperatur ? Mal ein kleiner Vote :D

OctronDevice - 24.9.2003 - 16:09

also will mal hoffen das es hierbei um die CPU temp geht und nicht graka oder case-temp :D

naja ist egal bei mir friert eh alles bis auf die graka die ist immer glühend heiß 8o

Snippy - 24.9.2003 - 16:30

Ich hab aktiv 42°C und passiv 50...

Im Kühlsys (Wakü) sind Athlon 2100+, Radeon 9500pro und NB

Cu

Centor - 24.9.2003 - 17:21

So hoffe mal CPU im unbelasteten zustand.
Denn da is meiner wie nen kühlschrank mit flotten 28 °C :D :D :D

mampf - 25.9.2003 - 7:36

Bei mir pendelts sich zwischen 40-45 ein. Noch^^

Snippy - 25.9.2003 - 16:03

Zitat:
Original von Centor
So hoffe mal CPU im unbelasteten zustand.
Denn da is meiner wie nen kühlschrank mit flotten 28 °C :D :D :D


Was kühlst du denn alles damit?
Und was fürn Radi/Waküsys hast du?

Centor - 25.9.2003 - 23:21

Hab nen High End 240 Set von AC und kühle momentan nur die cpu aber es kommen noch nb und graka dazu was die temp dann auch anheben wird aber damit kann ich leben :]

Snippy - 26.9.2003 - 21:44

*gg*

Ich habe mich nur sehr stark über diese goilen Temps gewundert ;D

Cu

MightyMaz - 27.9.2003 - 3:42

Ich weiß es net, meine jetzige (aber nimmer lang...) Kiste hat noch keine Temperatursensoren ;)

OctronDevice - 27.9.2003 - 9:50

Also ich habe ja eigentlich auch keinen Tempsensor... aber dafür habe ich den motherboardmonitor 5 :D :D :D :D und der zeigt dir auch schon so einiges an *gg*

MightyMaz - 27.9.2003 - 15:48

Der kann aber keine Temp anzeigen wenn da kein Thermometer ist, das wär ja Voodoo :D

Salzi - 27.9.2003 - 16:10

Zitat:
Original von OctronDevice
Also ich habe ja eigentlich auch keinen Tempsensor... aber dafür habe ich den motherboardmonitor 5 :D :D :D :D und der zeigt dir auch schon so einiges an *gg*


hat das irgend eine Logik?? Temps kann der ohne TEmpfühler kaum anzeigen *g* höchstens bringt dir der MBM etwas in sachen lüfter drehzahl usw. aber halt nicht temps

Salzi

OctronDevice - 27.9.2003 - 16:15

klar zeigt der temperaturen an ! oder was soll denn sonst °C für ne angabe sein ??? aber vll reden wir auch irgendwie nicht vom selben kann auchs ein das ich jetzt was vertauscht habe ... :-/

Salzi - 27.9.2003 - 16:17

wie will eine SOFTWARE ohne Temperatur fühler wissen wie heiss die HARDWARE ist??

Salzi

Casemodder[X] - 27.9.2003 - 16:30

MbM ließt die temps ausm Bios aus die meisten Boards haben intern tempfühler :)

Salzi - 27.9.2003 - 17:07

Zitat:
Original von OctronDevice
Also ich habe ja eigentlich auch keinen Tempsensor ... aber dafür habe ich den motherboardmonitor 5 :D :D :D :D und der zeigt dir auch schon so einiges an *gg*


Wir reden aber von keinen Teperatursensoren... und das ist beim besten willen NICHT möglich. weil sobald MBM ne Temp auslesen kann hat man Tempfühler ;)

OctronDevice - 27.9.2003 - 17:14

ok also dann war es einfach nur ein verständigungsproblem !!! ich habe einfach gedacht ihr meinet alle die sensoren mit LCD display !!! aber MBM holt sich eben die temps aus Bios ( wie schon gesagt wurde ) von fühlern die aufm board hängen usw..

Salzi - 27.9.2003 - 17:42

aja die senfu anzeigen ;)

Alte BOards haben eben keine Tempsensoren aufm Board darum ist da auch nix mit MBM ;)

Salzi

OctronDevice - 27.9.2003 - 17:49

ne da haste natürlich recht wenn da keine sendoren sind kann der MBM auch nix auslesen :D
aber so alt ist mein board dann glaube ich doch nicht *gg*

MightyMaz - 27.9.2003 - 21:53

Meins eben schon ;)
Da is auch nix mit Lüfterdrehzahl...son Firlefanz *gg*

Franky - 29.9.2003 - 20:33

*lol* eure Temperatur, da fällt mir mein absoluter Spitzenwert von 104° C ein :D

mbm5 installiert..
.. bisschen gearbeitet...
... auf einmel hör ich *tüt* *tüüüüüüüt*
erstmal Pc aus :D
das is meine Temperatur *g*

Mfg Franky

Salzi - 29.9.2003 - 20:36

hä?? und die Kiste läuft noch?? sowas ist kaum möglich ...

aja haste rein zufäälig cpu kühler net eingestellt??

Salzi

Franky - 29.9.2003 - 20:37

doch doch..
Läuft noch *g* aber ich will nicht wissen wies unter dem Kühler aussieht..

Mfg Franky

OctronDevice - 30.9.2003 - 13:51

Also 104°C ist schon nicht schlecht !!! Kriegt nicht jeder hin *lol*

naja da brauchste dann ja auch keine heizung mehr einfach rechner aufmachen und schon wird warm :D

aber wie haste das denn hinbekommen ? da musste doch vergessen haben den lüfter anzuschließen oder wie denn sonst ???
aber wie solls denn darunter aussehen ?? will das mal sehenpost mal ein paar bilder wenns geht ! :D

Snippy - 30.9.2003 - 14:19

Einb Kumpel von mir hatte mal über 120°C.. er hatte gerade seine neue Kiste zusammengebaut und .. einen Kupferspacer auffer CPU und leider so viel Paste drauf, dass sich zwischen CPU und KK eine Luftblase in der Paste bildete ;D

Das ging ab... schöne bunde Bilder aufm Screen...

Aber läuft jetzt (2 Jaher später) immernoch^^

Cu

Franky - 1.10.2003 - 19:46

mit fotos weiß ich net, hab kein bock atm für..

vllt. später.

Mfg Franky

mampf - 6.10.2003 - 17:08

zu meiner temperatur da sich meine wäremleitpaste in eine "ichlassediewärmenichtmehrzumkühlkörperpaste" verwandelt hat in einem schönren braun ton und mein cpu 105° nicht sooooo lustig fand bin ich im augenblick nur selten mit papis pc online(nicht das meine cpu im arsch ist ^^)

Franky - 8.10.2003 - 19:35

lol, CPU läuft noch, aber der Rest is abgebrannt oder wie ?

Mfg Franky

FeenyTwo - 27.12.2003 - 23:49

So extreme Temps bei CPU...davon hab ich noch nie gehört. Ich dachte das maximaltse sei so um 80° oder so!
Zu meinem Rechner:
der läuft stabil auf 39° bis maximal 43° Grad, seit ich den neuen Tower mit 6 Lüftern und nen neuen CPU Kühler hab. Davor waren es immer 50°-56° Grad. :D

mampf - 29.12.2003 - 16:08

6 Lüfter aua meine armen Ohren haste die wenigstens auf 7 oder besser 5V laufen?

Snippy - 29.12.2003 - 18:01

Nörgel nicht!

Du sollst es ja nicht hören ;)

Ich kann dir nur stärkstens eine Wakü empfehlen ^^

Cu

mampf - 29.12.2003 - 21:55

jo ich meinem konto aber ned ;D

MightyMaz - 1.2.2004 - 20:25

75 grad kann leider schon mal passieren wen der Gehäuselüfte nicht auf full ist bei 3.1
aber mit vollem Dampf komm ich in Extremsituationen (5 prime95 Instanzen + Seti ) auf maximal 72.
Hab ihn aber so konfiguriert daß er sich selbst abschaltet wenn die 74 erreicht werden ;)

Ausserdem wird die Cpu ab 71-72 eh gethrottled, also die Leistung automatisch verringert was den Hitzetod vermeiden sollte...

Beunruhigener find ich eher daß die Case Temperatur manchmal auch auf 60 klettert...
keine Ahnung was meine Platten auf Dauer davon halten.

FeenyTwo - 1.2.2004 - 21:21

alle meine fans sind an ne lüftersteuerung angeschlossen, die schon beim tower dabei war!
weiss net auf wie viel volt des die runterdrosselt!
aber er is leiser als mein midi tpwer der ich davor hatte mit nur 2 fans :D

Mephisto - 5.2.2004 - 9:45

um zum eigentlichen thema zurück zu kommen...
ich kann mir in meinem rechner auch nen ei kochen... will das ding halt nur leise haben...
laut bios ahb ich so temps zwischen 50 und 55...

mampf - 5.2.2004 - 11:49

hmmm du hast 2 möglichkeiten
1. den lüfter behalten und mit einer höheren lautstärke leben
2. dir nen neuen kaufen ;D (artic cooling copper silent 2 nur 15 euro und liefert gute ergebnisse oder coolermate ice cube kostet schon 40 ist aber sehr effektiv und leise)

Ansonsten guck mal ob deine Wärmeleistpaste noch in ordnung ist oder zu dick aufgetragen

max-modding - 5.2.2004 - 17:46

also mein COLLERMASTER AERO4LITE kühlt meinen 2,00ghz P4 auf 28-29 °C wenn er mit minimaler drehzahl läuft und die 2 gehäuselüfter auf 5 volt laufen...UNTER VOLLAST..sind 80er lüfter die case lüfter..minimalrekord waren 19°C bei casefans auf 14V und den AERO auf 3600 UPM... :D

Salzi - 5.2.2004 - 18:21

ich glaub deine diode ist schlecht angebracht 19°C ist einfach fast zu wenig für ne cpu it lüftkühlung ...

Salzi

mampf - 5.2.2004 - 18:27

Jo die muss falsch sitzen ich habe meinen 2600+ auf nen 3000+ übertaktet mit nem arctic cooling copper silent 2. Asus probe und MBM ziegen mir so38-42° an aber da addier ich immer mind.5 grad drauf

MightyMaz - 6.2.2004 - 4:06

Naja mit offenem Fenster im Winter da schaff ich das auch ;)

max-modding - 7.2.2004 - 0:41

nein der sensor war der inna CPU
naja war diesen winter aufner lan inner garage<----KAALLLTTTT *frier*

mampf - 7.2.2004 - 10:52

ja ok bei diesen klimatischen bedingungen ;D

max-modding - 7.2.2004 - 11:06

joo.. :) war ganz funny die lan...alle am frierner

-[osrek]- - 20.5.2004 - 13:33

Mach etlichen malen 3dMark 2003 und ner Stunde FarCry Demo hab ich jetz 38°C an der CPU :D (AMD Athlon 2500 von 1833 --> 2100 getaktet) im Idle hat er 35°C

...hattet ihr keine heizung inner garage ??? Man, man ,man und alle hocken mit jacken da oder was *fg*?

TheEverest - 24.5.2004 - 15:22

mein vater hat letzens son tool installiert, das meinte die cpu hätte 70°.... naja ka es ist nen aldi pc der ist net verändert also ist es ja egal.
aber heut kommt hoffentlich mein neues gehäuse und die lüftersteurung mit temperaturüberwachung für mein neuen pc....(vermutlich AMD 64 auf 939sockel und ne X800pro *freu*)
mal sehn wie warm das gnaze so wird......(aber ich kühls schon runter und wenn ich nen eisschrank einbauen muss, der scheiss brennt mir nicht durch (bei den preisen ^^))

chrigi - 28.5.2004 - 12:51

meine tempis

hi

in meinem system befindet sich ein cpu-fan von arctic cooling (super silent 4 pro tc) und 3 gehäuselüfter (revoltec und arctic cooling. Der CPU ist ein P4 3GHZ.

im normalgebrauch sieht so aus:

CPU ~ 38°
MB ~ 31°

bei vollast (d.h. ich lass dann Seti laufen, volle CPU-Belastung)

CPU ~ 52°
MB ~ 38°

greetz
chrigi

noap_ - 27.7.2004 - 21:44

blöde Frage:

womit messe ich die Temperatur der einzelnen Bauteile?
Welche Software?
Gibt es spezielle Temp-Fühler für PCs?

?(

Snippy - 27.7.2004 - 22:31

Such mal bei Google nach "SpeedFan"

Im Rechner sind Dioden oder Tempfühler verbau.. In der Regel CPU, NB auf jeden Fall.. HDDs und Graka manchmal auch.. musste sehen

Aber die Sensoren/Dioden sind höchst ungenau, da sie meißt auch nicht da sitzen, wo gemessen werden sollte.

Greetz

Master - 27.7.2004 - 23:59

Salve,

also das Thema ist ja perfekt für´n Franky. Hab mal ne halbe std. Lüfter angemacht um den Passiv und nicht Passiv unterschied sagen zu können. Glaube aber es hätten auch 10 Min gelangt egal. So hier die Temp´s. Raum Temp. 21C°

Passiv: CPU 29 / NB 31 / Graka 32 / HDD1 38 / HDD2 45

Aktiv: CPU 24 / NB 24 / Graka 26 / HDD1 30 / HDD2 37

OK Das wars,


Gruß Master

wmdn - 28.7.2004 - 9:13

Also meine CPU hat normal 28°C. Unter Last ein bisschen mehr. Ber bald komt ja meine WaKü. *freu* :D

Mephisto - 28.7.2004 - 12:02

ich frag mich echt was ich falsch mache...
im idle hat meine cpu ca 38° unter lasst ca. 58°...
ich hatte zuerst den whisper rock drauf da war es noch schlimmer jetzt hab ich den silent boost drauf...
ich hab im gehäuse vorne zwei lüfter und hinten zwei...

alter ich kriegs kotzen...



sorry für die ausdrucksweise...

wmdn - 28.7.2004 - 13:28

Hmmm, das ist komisch.... Vielleicht trägst du die Wärmeleitpaste falsch auf. Aber die Temps sind noch nicht beunruhigend. Nimm dir mal nen neuen Kühler.

Salzi - 28.7.2004 - 14:30

Zitat:
Original von wmdn
Hmmm, das ist komisch.... Vielleicht trägst du die Wärmeleitpaste falsch auf. Aber die Temps sind noch nicht beunruhigend. Nimm dir mal nen neuen Kühler.


Lol was heisst hier nicht beuhigend. Die Temperaturen sind zwar keine Rekordtemps allerdings nicht wirklich gefählrich.

Mein Rechner hat mit Wakü unter Vollast auch 41 °C (Wenn Radi Lüfter nur auf 5 V laufen)

ZUdem muss man die Temperaturen mit abstand geniessen. Die Sensoren sind einfach zu weit weg von der eingeltichen Wärmequelle. Die Sensoren sind zudem von Board zu Board veschieden.

Zudem ist es relativ egal ob ne CPu nun 38°C oder 42°C hat... Die Leistung wird dadurch nicht beeinträchtig. Wichtig ist nur das sie einfach nicht zu Hoch wird. Je nach Prozessor liegt die Granze bei über 80°C...

Salzi

wmdn - 28.7.2004 - 14:37

Jo. Außerdem takten sich Intel Prozzis ab ner bestimmten Temp automiatsch runter. So ich geh fahrradfahren

Mephisto - 29.7.2004 - 7:42

hab doch schon nen neuen kühler drauf...

mampf - 29.7.2004 - 21:27

ich würde einfach sagen mephitos diode ist genauer weil 28° naja sind doch etwas utopisch

Mephisto - 30.7.2004 - 7:51

der sensor ist bei mir im sockel drin...
d.h. der kommt von unten an die cpu ran...

sobald ich das ding anmache und ins bios schaue beim ersten start hab ich schon über 35 grad anliegen...



mfg